Stiftung Denkmale Presse Besucher-Infos Industriedenkmalpflege Welterbe Ruhrgebiet
 
 
Home   | Industriedenkmalpflege  
Industriedenkmalpflege
Geschichte
Maßnahmen und Projekte
Denkmalschutz
 
Industriedenkmalpflege in NRW
Keine andere Region in Deutschland kann so viele und so bedeutende historische Zeugnisse der Montan- und Schwerindustrie vorweisen wie das Land Nordrhein-Westfalen.  
Dass heute viele der stillgelegten Produktionsorte als unverzichtbare Erinnerungstätten einer starken und identitätsstiftenden Industrieregion unter Denkmalschutz stehen, ist der Industriedenkmalpflege zu verdanken, die Anfang der 1970er Jahre in Nordrhein-Westfalen etabliert wurde und eine weitgehende, bundesweit beispielhafte Reform des Denkmalschutzes nach sich zog.
Print
Stiftung Industriedenkmalpflege und Geschichtskultur
  Home | Kontakt | English Version | Impressum | Links
Bereich 5.gif
Aufgaben
Wir über uns
Satzung
Kontakt
Publikationen
Impressum
Fördervereine und Partner
Stellenausschreibungen
 
Stiftung Kokerei Hansa
Zeche Hansa
Zeche Consolidation
Zeche Gneisenau
Zeche Fürst Leopold
Zeche Monopol Schacht Grillo
Zeche Pattberg
Zeche Prosper
Zeche Radbod
Zeche Sophia-Jacoba
Zeche Schlägel & Eisen
Zeche Sterkrade
Zeche Zweckel
Ahe Hammer
Koepchenwerk
 
Stiftung Denkmale Presseinformationen
Pressefotos
Foto- und Drehgenehmigungen
Presseinfo zum Vorschlag Welterbe Ruhrgebiet
 
Stiftung Denkmale Presse Veranstaltungen
Öffnungszeiten | Anfahrten
Angebote für Schulen
Führungen | Preise
Vermietung | Locations
Panorama-Rundgänge
Foto- und Drehgenehmigungen
Route Industriekultur
Links
Publikationen
Bildarchiv
 
Stiftung Denkmale Presse Besucher-Infos Geschichte
Maßnahmen und Projekte
Denkmalschutz
 
Stiftung Denkmale Presse Besucher-Infos Industriedenkmalpflege Das Projekt
Presseinformationen
Broschüre Weltweit Einzigartig
Kurzfilm
Veranstaltungen